Vermögensübertragung zu Lebzeiten

Schenkung - vorweggenommene Erbfolge - Stiftung

Ihre Gestaltungsmittel zu lebzeitigen Vermögensübertragungen, die Sie mit unserer Hilfe flexibel und zielgerichtet einsetzen können sind:

  • alltägliche (formfreie) Handschenkung
  • die mit Auflagen verbundene Schenkung
  • gemischte Schenkung
  • mit Widerrufs- bzw. Rückforderungsvereinbarungen oder -vorbehalten versehene Schenkung
  • vorweggenommene Erbfolge zur Umsetzung Ihrer Nachfolgeplanung
  • Schenkung unter Berücksichtigung von Anrechnungs- und Ausgleichspflichten sowie - oft übersehen - den zwingenden erbrechtlichen Pflichtteilsbestimmungen
  • Unternehmensnachfolge
  • Stiftungsgründung: für Angehörige, Unternehmensstiftung, gegebenenfalls gemeinnützig
  • Abänderungen: Widerruf, Anfechtung, Rücktritt